Friede den Gemeinplätzen -- Krieg den Moden!

Artikelsuche

Allerlei

Wer Selbstzweifel hegt, kennt die Wonnen des Sich-Benachteiligtfühlens noch nicht.

 

Die Zugehörigkeit zum intellektuellen Pöbel manifestiert sich in keiner Eigenschaft deutlicher als in der Unfähigkeit, die literarische Qualität eines Textes zu würdigen, dessen inhaltliche Tendenz einem zuwider ist. 

 

Wenn man sämtliche Schöpfungen des weißen Mannes von diesem Planeten entfernte, besäßen seine Ankläger weder Zeit noch Mittel, ja nicht einmal Begriffe, um ihn mit Vorwürfen zu überhäufen.     

  


...mehr

 

 

2. August 2017


Aus der Reihe: "Schlimme alte Zeiten im Wandel":

Während progressive Kräfte Rotschwedens endlich die "Pippi Langstrumpf"-Bücher der Astrid Lindgren den Flammen übergeben (hier), damit stärker pigmentierte Schwedenkinder nicht länger als Rassengenossen eines "***königs" stigmatisiert, diskriminiert, ausgegrenzt, traumatisiert, gereizt und bis aus Blut aufgestachelt werden, schickt mir Leser *** ein abscheuliches Zeugnis für den unserem überrennenswerten Weltteil strukturell eingeschriebenen Rassismus... –  Buße! Sühne! Willkommen! Willkommen! Willkommen!

Negersänger.JPG


                              ***

Und wenn wir schon beim "Iconic Turn" (Hubert Burda u.a.) sind: Als Appendix und Kommentar zu meinem Link auf jene moderne brandneudeutsche Abiturklasse aus der Experimentier- und Zukunftsstadt Duisburg schickte mir Leser *** den wahrscheinlich indignierten Hinweis auf diese unbunte, haarige, wie Wolfgang "Genman" Schäuble sagen würde, "in Inzucht degenerierte" Volleyballtruppe aus Turdosin in der Nordslowakei, schamlos angeschlagen am örtlichen Gymnasium: