Friede den Gemeinplätzen -- Krieg den Moden!

Artikelsuche

Allerlei

Wer Selbstzweifel hegt, kennt die Wonnen des Sich-Benachteiligtfühlens noch nicht.

 

Die Zugehörigkeit zum intellektuellen Pöbel manifestiert sich in keiner Eigenschaft deutlicher als in der Unfähigkeit, die literarische Qualität eines Textes zu würdigen, dessen inhaltliche Tendenz einem zuwider ist. 

 

Wenn man sämtliche Schöpfungen des weißen Mannes von diesem Planeten entfernte, besäßen seine Ankläger weder Zeit noch Mittel, ja nicht einmal Begriffe, um ihn mit Vorwürfen zu überhäufen.     

  


...mehr

 

 

Saisonales


Ich wünsche allen Lesern dieses Diariums frohe Weihnachten und einen quietschvergnügten Übertritt ins Jahr der Trump-Wiederwahl!

Der kleine Eckladen bleibt "zwischen den Jahren" – näherhin: bis Ende der ersten Januarwoche – geschlossen. Sein Betreiber wird in dieser Zeit "offline" sein; als er der Weihnachtsgans ihre wohlverdiente Füllung verabfolgte und dabei der Introspektion pflog, fiel ihm auf, dass einige inzwischen ziemlich leergeräumte Ecken seines Oberstübchens ähnlich nachdrücklich wie die ausgehöhlte Kameradin Gans mit neuem Inventar ausgestattet werden sollten.

Bleiben Sie dem Eckladen gewogen, überdies gesund, gesellig, geheimnisvoll (die Damen!), gescheit, genäschig, gebetseifrig, geladen und ggfs. gewaltbereit!


 
PS: Ich bin mehrfach gebeten worden, meine Rede im Berliner Abgeordnetenhaus über die "ewige" Linke auch in der Textversion online zu stellen, da die Tonqualität des Mitschnitts den Hörgenuss erheblich einschränke; et voilà!